Ausbildung Personaldienstleistungskaufmann 2023 (w/m/d)

W106_Azubi_Kauffrau_w
Logo:

Ausbildung Personaldienstleistungskaufmann 2023 (w/m/d)

Ausbildung

Startdatum: 15. August 2023 Job-Nr.: 134472
  • Deutsche Bahn AG
  • Kaufmännische Berufe, Personal
  • Vollzeit/Teilzeit (Dauer: Unbefristet)
  • ab 15.08.2023
  • Hannover

Die Deutsche Bahn ist eine der vielfältigsten Arbeitgeberinnen Deutschlands. Wir suchen jedes Jahr deutschlandweit über 4.000 Auszubildende in 50 Berufen, die mit uns gemeinsam noch besser werden wollen.

Deine Vorteile

Fahrvergünstigungen

Wir bieten Dir 16 Freifahrten innerhalb Deutschlands pro Jahr und weitere Fahrvergünstigungen wie z.B. DB Job-Ticket für Deinen täglichen Arbeitsweg.
 

Homeoffice

Wir fördern flexible, individuelle Arbeitszeitmodelle und unterstützen, wo es betrieblich möglich ist, durch moderne Arbeitsformen wie Homeoffice oder mobiles Arbeiten.
 

Übernahmegarantie

Übernahmegarantie, wenn Du Deine Berufsausbildung erfolgreich abgeschlossen hast.
 

Attraktive Vergütung

Je nach Ausbildungsjahr zwischen 1.019 Euro und 1.222 Euro im Monat sowie ein 13. Monatsgehalt. Die Beschäftigungsbedingungen gelten für den weit überwiegenden Teil der Auszubildenden im DB Konzern. * Entgeltbeträge sind gültig ab dem 01.01.2022.
 

Notebook zum Lernen

Für den Erfolg Deiner Ausbildung bieten wir Dir die besten Voraussetzungen: Du erhältst von uns ein Notebook, das Du zum Lernen und auch privat nutzen kannst.

Zum 15.08.2023 suchen wir Dich für die 3-jährige Ausbildung zum Personaldienstleistungskaufmann für die Deutsche Bahn AG am Standort Hannover. Die Berufsschule befindet sich in Neustadt am Rübenberge.

Das erwartet Dich in Deiner Ausbildung:

  • Du lernst den DB Personalservice und dessen zentrale Aufgabengebiete kennen
  • Einblicke in das Personalwesen, bspw. Personaladministration, Personalbetreuung und -abrechnung sowie Arbeits- und Tarifrecht als auch Arbeits- und Datenschutz
  • Regeln der internen und externen Kommunikation als auch der Umgang mit MS Office und weiteren konzerninternen Anwendungen
  • Kennenlernen und Nutzung moderner Informations- und Kommunikationssysteme sowie digitaler Lösungen
  • Du bereitest Dich intensiv für Deine spätere Tätigkeit in der Personalbetreuung und Entgeltabrechnung vor

Um Dein Wissen weiter berufsspezifisch zu vertiefen, nutzt Du zusätzlich unsere DB-eigene Online-Lernplattform.
Dein Profil:

  • Du hast (bald) Dein (Fach-)Abitur bzw. einen sehr guten mittleren Schulabschluss absolviert
  • Deine Deutschkenntnisse entsprechen mindestens dem Sprachniveau B2
  • Für Deine schnelle Auffassungsgabe und hohe Leistungsbereitschaft bist Du bekannt
  • Die Arbeit am PC macht Dir Spaß und Du beherrschst die gängigen Programme
  • Du bist ein kommunikativer Mensch und Teamplayer
  • Deine gewissenhafte und selbstständige Arbeitsweise zeichnet Dich aus
Deine Vorteile

Fahrvergünstigungen

Wir bieten Dir 16 Freifahrten innerhalb Deutschlands pro Jahr und weitere Fahrvergünstigungen wie z.B. DB Job-Ticket für Deinen täglichen Arbeitsweg.
 

Homeoffice

Wir fördern flexible, individuelle Arbeitszeitmodelle und unterstützen, wo es betrieblich möglich ist, durch moderne Arbeitsformen wie Homeoffice oder mobiles Arbeiten.
 

Übernahmegarantie

Übernahmegarantie, wenn Du Deine Berufsausbildung erfolgreich abgeschlossen hast.
 

Attraktive Vergütung

Je nach Ausbildungsjahr zwischen 1.019 Euro und 1.222 Euro im Monat sowie ein 13. Monatsgehalt. Die Beschäftigungsbedingungen gelten für den weit überwiegenden Teil der Auszubildenden im DB Konzern. * Entgeltbeträge sind gültig ab dem 01.01.2022.
 

Notebook zum Lernen

Für den Erfolg Deiner Ausbildung bieten wir Dir die besten Voraussetzungen: Du erhältst von uns ein Notebook, das Du zum Lernen und auch privat nutzen kannst.

Deine Bewerbung

Jetzt ganz einfach online den Bewerbungsprozess starten.

Jetzt bewerben

Dein Kontakt

Melina Görsdorf

Schreibe uns
Logo:

Melina Görsdorf

Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte und gleichgestellte Bewerberinnen und Bewerber bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Darüber hinaus haben wir den Anspruch, unabhängig von der sozialen oder ethnischen Herkunft, des Geschlechts, der Religion oder Weltanschauung, des Alters oder der sexuellen Identität und Orientierung allen Kandidatinnen und Kandidaten die gleichen Möglichkeiten des Berufseinstieges und der Aus- und Weiterbildung zu bieten. Wir fördern bewusst die Vielfalt und das Miteinander in unseren Teams.