Ausbildung Baugeräteführer für Großgleisbaumaschinen 2023 (w/m/d)

W015_Azubi_Tiefbaufacharbeiter_Gleisbauer
Logo:

Ausbildung Baugeräteführer für Großgleisbaumaschinen 2023 (w/m/d)

Ausbildung

Startdatum: 1. September 2023 Job-Nr.: 130908
  • DB Bahnbau Gruppe GmbH
  • Betrieb & Instandhaltung
  • Vollzeit (Dauer: Unbefristet)
  • ab 01.09.2023
  • Königsborn, Magdeburg

Die Deutsche Bahn ist eine der vielfältigsten Arbeitgeberinnen Deutschlands. Wir suchen jedes Jahr deutschlandweit über 4.000 Auszubildende in 50 Berufen, die mit uns gemeinsam noch besser werden wollen.

Deine Vorteile

Fahrvergünstigungen

Wir bieten Dir 16 Freifahrten innerhalb Deutschlands pro Jahr und weitere Fahrvergünstigungen wie z.B. DB Job-Ticket für Deinen täglichen Arbeitsweg.
 

Freizeit sponsored by Bahn

Du profitierst von Vergünstigungen in den Bereichen Shopping, Freizeitwelt, Reisen und Bahnangebote. Die monatlich wechselnden Angebote beinhalten z.B. Mobilfunkverträge, Versicherungen, Stromtarife, Vergünstigungen bei Hotelketten, Mode und Lifestyle.
 

Übernahmegarantie

Übernahmegarantie, wenn Du Deine Berufsausbildung erfolgreich abgeschlossen hast.
 

Attraktive Vergütung

Je nach Ausbildungsjahr zwischen 1.102 Euro und 1.252 Euro im Monat.
 

Einstieg in die Ausbildung

Im ersten Jahr laden wir Dich zu unserer AzubiFIT-Woche ein. Hier erfährst Du alles, was Du für Deinen Einstieg ins Arbeitsleben wissen musst und lernst Dein ganzes Ausbildungsteam noch besser kennen.

Zum 01.09.2023 suchen wir Dich für die 3-jährige Ausbildung zum Baugeräteführer für die DB Bahnbau Gruppe GmbH am Standort Königsborn. Die Berufsschule befindet sich in Magdeburg. Außerdem besuchst Du die Ausbildungswerkstatt in Königsborn. Nach der Ausbildung hat Du die Möglichkeit unsere Gleisbaumaschinen auf den Schienen zu fahren.

Das erwartet Dich in Deiner Ausbildung:

  • Du unterstützt die Gleisbautrupps und sorgst mit ihnen für die Sicherheit des Schienenverkehrs
  • Vermessung des Gleisbaubereichs und Umgang mit Baugeräten
  • Du lernst, den Schotter im Gleisbett zu erneuern, neue Schienen einzusetzen, Flurfördertechnik zu bedienen und Baugeräte zu warten
  • Du hast die Möglichkeit, den Führerschein Klasse B und die Prüfung zum Triebfahrzeugführer zu absolvieren

Wenn Du noch keinen Führerschein hast, übernehmen wir Deine Fahrschul- und Prüfungskosten im Rahmen Deiner Ausbildung. (Achtung: der geldwerte Vorteil muss von Dir versteuert und verbeitragt werden).
Dein Profil:

  • Du hast die Schule (bald) erfolgreich beendet
  • Engagement, Gewissenhaftigkeit und Zuverlässigkeit zeichnen Dich aus
  • Du bist gern unterwegs und freust Dich auf Einsätze auf unseren deutschlandweiten Baustellen
  • Du arbeitest gern im Team und packst immer mit an
  • Im Freien und in Schichten zu arbeiten, macht Dir nichts aus

Für diese Ausbildung erwartet Dich im Rahmen des Auswahlprozesses eine Eignungsuntersuchung. Auf unserer Karriereseite erfährst Du alles über die Hintergründe, den Ablauf und die ideale Vorbereitung.
Deine Vorteile

Fahrvergünstigungen

Wir bieten Dir 16 Freifahrten innerhalb Deutschlands pro Jahr und weitere Fahrvergünstigungen wie z.B. DB Job-Ticket für Deinen täglichen Arbeitsweg.
 

Freizeit sponsored by Bahn

Du profitierst von Vergünstigungen in den Bereichen Shopping, Freizeitwelt, Reisen und Bahnangebote. Die monatlich wechselnden Angebote beinhalten z.B. Mobilfunkverträge, Versicherungen, Stromtarife, Vergünstigungen bei Hotelketten, Mode und Lifestyle.
 

Übernahmegarantie

Übernahmegarantie, wenn Du Deine Berufsausbildung erfolgreich abgeschlossen hast.
 

Attraktive Vergütung

Je nach Ausbildungsjahr zwischen 1.102 Euro und 1.252 Euro im Monat.
 

Einstieg in die Ausbildung

Im ersten Jahr laden wir Dich zu unserer AzubiFIT-Woche ein. Hier erfährst Du alles, was Du für Deinen Einstieg ins Arbeitsleben wissen musst und lernst Dein ganzes Ausbildungsteam noch besser kennen.

Deine Bewerbung

Jetzt ganz einfach online den Bewerbungsprozess starten.

Jetzt bewerben

Dein Kontakt

Recruiting Team

+49 30 297 24707

Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte und gleichgestellte Bewerberinnen und Bewerber bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Darüber hinaus haben wir den Anspruch, unabhängig von der sozialen oder ethnischen Herkunft, des Geschlechts, der Religion oder Weltanschauung, des Alters oder der sexuellen Identität und Orientierung allen Kandidatinnen und Kandidaten die gleichen Möglichkeiten des Berufseinstieges und der Aus- und Weiterbildung zu bieten. Wir fördern bewusst die Vielfalt und das Miteinander in unseren Teams