(Senior) Software Engineer AI Platform - Digitale Schiene Deutschland (w/m/d)

W140_AB_Trainee
Logo:

(Senior) Software Engineer AI Platform - Digitale Schiene Deutschland (w/m/d)

Akademischer Professional

Startdatum: ab sofort Job-Nr.: 141024
  • DB Netz AG
  • Informatik
  • Vollzeit/Teilzeit (Dauer: Unbefristet)
  • Berlin

Als Treiber für innovative Lösungen erhältst Du bei der Digitalen Schiene Deutschland eine einzigartige Chance in einem dynamischen Umfeld: Du gestaltest Themen von der Konzeption bis zur Umsetzung und baust zeitgleich einen der zukunftsweisendsten Bereiche in der Geschichte des Schienenverkehrs auf. Du wirkst an einem historisch einmaligen Vorhaben mit und begleitest die Deutsche Bahn in die digitale Zukunft. Jetzt ist die spannendste Zeit einzusteigen!

Deine Vorteile

Homeoffice

Wir fördern flexible, individuelle Arbeitszeitmodelle und unterstützen, wo es betrieblich möglich ist, durch moderne Arbeitsformen wie Homeoffice oder mobiles Arbeiten.
 

Attraktive Konditionen

Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.
 

Interessante Herausforderungen

Faszinierende Projekte und Aufgaben – von der Digitalisierung eines Großkonzerns bis zum Projekt Zukunft Bahn – fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift.
 

Vielfältige Karrierechancen

Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich für das Konzernprogramm Digitale Schiene Deutschland im Bereich „Digitales Bahnsystem" bei der DB Netz AG in Berlin.

Deine Aufgaben:

  • Zusammen mit unseren Experten verantwortest Du den Design-, Evaluierungs- und Validierungsprozess für GPU-Computing-Produkte, baust technische Beziehungen zu unseren wichtigsten Entwicklern auf und findest Lösungen auf der Grundlage von KI-Technologien
  • Du steuerst die Software-Entwicklung und -Implementierung für die Bahn in interdisziplinaren Teams
  • Darüber hinaus entwirfst und entwickelst Du Maschine Learning (ML) Services, Tools und Plattformen, die das höchste MLOps-Niveau für ML-Produktions- und Onboard-Teams erreicht
  • Dabei achtest Du auf die besten MLOps-Praktiken für Automatisierung, Überwachung, Skalierung und Sicherheit
  • Du entwickelst eine einheitliche MLOps-Methodik, um hochproduktiv zu sein und sichere KI-Produkte liefern zu können
Dein Profil:

  • Du hast ein Studium in Computerarchitektur, Informatik, Elektrotechnik oder gleichwertige Erfahrung und mindestens 5 Jahre Berufserfahrung in der Entwicklung bordgestützter Systeme
  • Erfahrung in der Entwicklung von Software in heterogenen Architekturen, einschließlich GPUs und Verständnis für eingebettete Architekturen setzen wir voraus
  • Darüber hinaus hast Du Kenntnisse von Automobilsystemen, insbesondere von ADAS-Anwendungen, AUTOSAR und Drive-by-Wire-Systemen
  • Du hast ein tiefgreifendes Verständnis für fortschrittliche ML-Produktionsanwendungen mit NVIDIA, RIVA, Maxine, DLSS oder Intel OneAPI
  • Du hast Kenntnisse von der Konzeption und Entwicklung von Cloud-Diensten, APIs oder Cloud-basierten Entwickler-Tools sowie die Fähigkeit, technische Projekte zum Erfolg zu bringen
  • Vielfältigen Herausforderungen meisterst Du täglich auch in englischer Sprache
Deine Vorteile

Homeoffice

Wir fördern flexible, individuelle Arbeitszeitmodelle und unterstützen, wo es betrieblich möglich ist, durch moderne Arbeitsformen wie Homeoffice oder mobiles Arbeiten.
 

Attraktive Konditionen

Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.
 

Interessante Herausforderungen

Faszinierende Projekte und Aufgaben – von der Digitalisierung eines Großkonzerns bis zum Projekt Zukunft Bahn – fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift.
 

Vielfältige Karrierechancen

Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.

Deine Bewerbung

Jetzt ganz einfach online den Bewerbungsprozess starten.

Jetzt bewerben

Dein Kontakt

Benedikt Steinke

030 297-24842

Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte und gleichgestellte Bewerberinnen und Bewerber bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Darüber hinaus haben wir den Anspruch, unabhängig von der sozialen oder ethnischen Herkunft, des Geschlechts, der Religion oder Weltanschauung, des Alters oder der sexuellen Identität und Orientierung allen Kandidatinnen und Kandidaten die gleichen Möglichkeiten des Berufseinstieges und der Aus- und Weiterbildung zu bieten. Wir fördern bewusst die Vielfalt und das Miteinander in unseren Teams.