Mitarbeiter First Level Support / Helpdesk für IT am Zug (w/m/d)

W095_DS_Wirtschaftsinformatik_w
Logo: DB

Mitarbeiter First Level Support / Helpdesk für IT am Zug (w/m/d)

Direkteinstieg, Fachkraft, Akademischer Professional

Startdatum: ab sofort Job-Nr.: 88846
  • DB Fahrzeuginstandhaltung GmbH
  • Wittenberge
  • Kaufmännische Berufe, Ingenieurwesen, Informatik, Instandhaltung/Produktion
  • Vollzeit/Teilzeit (Dauer: Unbefristet)
  • Bewerbungsfrist: Offen

Wenn es darum geht, zukünftig Millionen Fahrgäste und tausende Züge auch digital auf den Weg zu bringen, braucht es die besten IT-Experten. 8.000 haben wir schon, aber längst nicht genug. Als Projektleiter, Berater, Entwickler oder IT-Architekt ist jetzt die spannendste Zeit einzusteigen und in einem starken Team wegweisende Lösungen und Großprojekte in den Bereichen Mobilität, Infrastruktur und Logistik umzusetzen.

Deine Vorteile

Attraktive Konditionen

Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.
 

Vielfältige Karrierechancen

Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.
 

Work-Life-Balance

Wir unterstützen Dich bei der Suche nach Kitaplätzen oder Ferienbetreuung für Deine Kinder. Außerdem kannst Du Auszeiten für die Pflege von Angehörigen oder Sabbaticals nehmen. Je nach Job ist eine flexible Gestaltung von Arbeitszeit/-ort möglich.

Seit 2016 entwickeln wir bei der DB Fahrzeuginstandhaltung zukunftsfähige und modulare IT-Lösungen für Züge: das Produktportfolio Colibri. Dieses besteht aus:

  • Kunden-WLAN und Entertainment
  • Automatische Fahrgastzählung 
  • Reisendeninformation in Echtzeit
  • Videoüberwachung und Videoanalyse
  • Diagnoselösungen für Predictive Maintenance
  • Systemüberwachung und -wartung

All diese Komponenten auf den Zügen sind ständig mit einer Cloud-Applikation, bestehend aus Backend und Frontend im Internet verbunden.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als (Junior) IT-Systemadministrator für die DB Fahrzeuginstandhaltung GmbH am Standort Wittenberge. 


Deine Aufgaben:

  • Verwaltung und fachliche Betriebsführung der Colibri-Systeme 
  • First-Level Support bei unseren Kunden und Behebung eingehender Fehlermeldungen im Ticketing-System inkl. Bedienung der Remote-Systeme
  • Weiterverteilung der Tickets, Auslösung von Entstörungsaufträgen und Nachhalten der Fehlerbehebung
  • Enge Zusammenarbeit mit der Entwicklung und gemeinsame Fehleranalyse
  • Qualifizierte Anwenderberatung und Usermanagement 
  • Aufbereitung von Analysen und Reportings 


Dein Profil:

  • Hochschulstudium oder Berufsausbildung, beispielsweise im IT-Bereich als Fachinformatiker, IT-Systemadministrator oder im elektrotechnischen Bereich
  • Im Falle einer Ausbildung setzen wir Berufserfahrung im Support, Service Desk, der IT-Administration, Betriebsführung oder vergleichbar voraus
  • Hohe IT-Affinität und Verständnis für komplexe Zusammenhänge und Systeme
  • Kommunikatives Auftreten und sicherer Umgang mit Kunden
  • Proaktives und selbstständiges Arbeiten mit der Offenheit für Neues
Deine Vorteile

Attraktive Konditionen

Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.
 

Vielfältige Karrierechancen

Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.
 

Work-Life-Balance

Wir unterstützen Dich bei der Suche nach Kitaplätzen oder Ferienbetreuung für Deine Kinder. Außerdem kannst Du Auszeiten für die Pflege von Angehörigen oder Sabbaticals nehmen. Je nach Job ist eine flexible Gestaltung von Arbeitszeit/-ort möglich.

Deine Bewerbung

Jetzt ganz einfach online den Bewerbungsprozess starten.

Jetzt bewerben

Dein Kontakt

Jasmin Liese

015237588951

Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte und gleichgestellte Bewerberinnen und Bewerber bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Darüber hinaus haben wir den Anspruch, unabhängig von der sozialen oder ethnischen Herkunft, des Geschlechts, der Religion oder Weltanschauung, des Alters oder der sexuellen Identität und Orientierung allen Kandidatinnen und Kandidaten die gleichen Möglichkeiten des Berufseinstieges und der Aus- und Weiterbildung zu bieten. Wir fördern bewusst die Vielfalt und das Miteinander in unseren Teams.