Information Security Officer New Mobility (w/m/d)

IOKI_005
Logo: DB

Information Security Officer New Mobility (w/m/d)

Akademischer Professional, Direkteinstieg

Startdatum: ab sofort Job-Nr.: 164394
  • ioki GmbH
  • Kaufmännische Berufe, Recht
  • Vollzeit (Dauer: Unbefristet)
  • Frankfurt (Main)

Du hast Lust die Zukunft der Mobilität mitzugestalten? Als Unternehmen der Deutschen Bahn bündeln wir bei ioki Aktivitäten zu On-Demand-Mobilität, Mobility Analytics und Autonomen Fahren. Mit der Stärke des Konzerns und allen Möglichkeiten eines agilen Startups zugleich sind wir als ioki einzigartig. Du bist fasziniert von den Entwicklungen in der Mobilitätsbranche, willst diese aktiv mitgestalten und in einem agilen Team arbeiten? Dann sollten wir uns unbedingt kennenlernen!

Deine Vorteile

Familie

Du erhältst bis zu 16 Freifahrten innerhalb Deutschlands pro Jahr und weitere Fahrvergünstigungen für deine Freunde und Familie.
 

Freifahrten

Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben dir eine langfristige Perspektive.
 

Homeoffice

Wir fördern flexible, individuelle Arbeitszeitmodelle und unterstützen, wo es betrieblich möglich ist, durch moderne Arbeitsformen wie Homeoffice oder mobiles Arbeiten.
 

Vielfältige Karrierechancen

Wir unterstützen dich bei der Suche nach Kitaplätzen oder Ferienbetreuung für deine Kinder. Außerdem kannst du Auszeiten für die Pflege von Angehörigen oder Sabbaticals nehmen. Je nach Job ist eine flexible Gestaltung von Arbeitszeit/-ort möglich.

Die ioki GmbH hat sich im Rahmen der ISO 27001 zertifizieren lassen und ein Informationssicherheitsmanagementsystem etabliert. Zur Gewährleistung der Qualität der Informationssicherheit suchen wir tatkräftige Unterstützung. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir dich als Information Security Officer (w/m/d) für die ioki GmbH am Standort Frankfurt (Main).

Deine Aufgaben:

  • Du verantwortest die Planung, Optimierung sowie Umsetzung der Informationssicherheit sowie der IT-Notfallplanung
  • Aufgaben im Bereich des Informationssicherheitsmanagements übernimmst du eigenverantwortlich
  • Du stimmst zukünftige Informationssicherheitsziele mit der Geschäftsführung ab und berätst sowohl diese als auch verschiedene Fachbereiche diesbezüglich
  • Darüber hinaus entwickelst du die Informationssicherheit nach der neuen ISO27001 des Unternehmens weiter
  • Du dokumentierst Informationssicherheitsmaßnahmen und planst den Umgang mit potentiellen informationssicherheitlichen Vorfällen
  • Basis deines Erfolgs ist die Zusammenarbeit mit DatenschutzexpertInnen und IT-Security ExpertInnen
  • Du erarbeitest eigenständig entsprechende notwendige Prozesse und sorgst dafür, dass diese eingehalten werden

Dein Profil:

  • Du hast dein Studium im Bereich BWL, Wirtschaftsrecht, Wirtschaftsinformatik oder Informatik erfolgreich abgeschlossen und arbeitest mit Leidenschaft an sicherheitsrelevanten Themen
  • Erste Erfahrungen in der Informationssicherheit sind von Vorteil, gerne bereits zertifiziert
  • Du bist in der Lage, Sachverhalte in Bezug auf die Informationssicherheit zielführend zu hinterfragen
  • Zudem verfügst du über Kenntnisse in regulatorischen Anforderungen und gängigen Standards in Bezug auf die Informationssicherheit
  • Sehr gute Kommunikations- und Moderationsfähigkeiten sowie ein sicheres Auftreten zeichnen dich aus
  • Du verfügst über eine selbstständige, ziel- und ergebnisorientierte Arbeitsweise sowie Bereitschaft zur Übernahme von Verantwortung mit hohem Anspruch an die Qualität der eigenen Arbeit
  • Darüber hinaus bist du ein aktiver Mitgestalter mit organisatorischem Talent und hast Spaß daran, im Team zu wachsen
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden dein Profil ab
Deine Vorteile

Familie

Du erhältst bis zu 16 Freifahrten innerhalb Deutschlands pro Jahr und weitere Fahrvergünstigungen für deine Freunde und Familie.
 

Freifahrten

Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben dir eine langfristige Perspektive.
 

Homeoffice

Wir fördern flexible, individuelle Arbeitszeitmodelle und unterstützen, wo es betrieblich möglich ist, durch moderne Arbeitsformen wie Homeoffice oder mobiles Arbeiten.
 

Vielfältige Karrierechancen

Wir unterstützen dich bei der Suche nach Kitaplätzen oder Ferienbetreuung für deine Kinder. Außerdem kannst du Auszeiten für die Pflege von Angehörigen oder Sabbaticals nehmen. Je nach Job ist eine flexible Gestaltung von Arbeitszeit/-ort möglich.

Deine Bewerbung

Jetzt ganz einfach online den Bewerbungsprozess starten.

Jetzt bewerben

Dein Kontakt

Kerstin Lindner

0152 37443791

Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte und gleichgestellte Bewerber:innen bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Darüber hinaus haben wir den Anspruch, unabhängig von der sozialen oder ethnischen Herkunft, des Geschlechts, der Religion oder Weltanschauung, des Alters oder der sexuellen Identität und Orientierung allen Kandidat:innen die gleichen Möglichkeiten des Berufseinstieges und der Aus- und Weiterbildung zu bieten. Wir fördern bewusst die Vielfalt und das Miteinander in unseren Teams.