Bitte drehen Sie das Tablet

Hinweis: Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Wie einschalten? Das zeigt Ihnen diese Anleitung.

M84_DB01372_39l

Rechtsreferendar im Personalwesen (w/m)

Steckbrief

  • Unternehmen
    DB Fernverkehr AG
  • Land
    Deutschland
  • Standort
    Hamburg
  • Einstiegsarten
    Praktikum / Abschlussarbeit
  • Vertragsart
    Vollzeit / Teilzeit
  • Befristung
    Befristet
  • Ausschreibungsnummer
    274066
Jetzt bewerben

Was Dich erwartet

Die Deutsche Bahn bietet deutschlandweit über 500 Berufe und vielfältige Einstiegsmöglichkeiten für Studenten und Absolventen. Mehr als 1400 Praktikanten, Werkstudenten, Direkteinsteiger und Trainees lernen uns jährlich als dynamischen und innovativen Arbeitgeber kennen. Sei dabei und hilf uns, die DB nach vorne zu bringen – und Deine Karriere gleich mit.

Deine Aufgaben

Zum 01. Februar 2018 suchen wir Dich für Deine Wahlstation im Rahmen Deines Rechtsreferendariats für 3 bis 6 Monate für die DB Fernverkehr AG am Standort Hamburg.

  • Interessante Einblicke in den juristischen Alltag der Fachbereiche Arbeits-, Sozial- und Tarifrecht
  • Kennenlernen aller Bereiche des Personalwesens
  • Begleitung und Unterstützung bei der täglichen Arbeit sowie eigenständige Ausführung eigener Aufgaben und Projekte
  • Vorbereitung juristischer Fragestellungen und Begleitung bei Gerichtsprozessen
  • Kennenlernen von Personalprozessen wie der Einstellung von Mitarbeitern sowie die Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat

Dein Profil

  • Abschluss des ersten juristischen Staatsexamens mit befriedigend oder besser
  • Erste Kenntnisse in Arbeits-, Sozial- und Tarifrecht sowie in der Personalarbeit wünschenswert
  • Hohe Motivation und Engagement, selbständiges Arbeiten, Teamfähigkeit und Kreativität zeichnen Dich aus
  • Sicherer Umgang mit MS-Office Produkten

Bewerbungsunterlagen


Bewirb Dich online auf die Ausschreibungsnummer 274066.

Deine vollständige Bewerbung enthält: Anschreiben, Lebenslauf, Notenübersichten (Abitur und Studium), Praktikumszeugnisse sowie eine Angabe zum gewünschten Zeitraum.

DB Fernverkehr AG

Die DB Fernverkehr erbringt nationale und grenzüberschreitende Fernverkehrsleistungen auf der Schiene. Das Unternehmen betreibt in Deutschland ein dichtes Netz von Verkehrsverbindungen. Neben dem nationalen Angebot werden – überwiegend im Rahmen von Kooperationen – auch grenzüberschreitende Verbindungen zu europäischen Städten angeboten. Auf diese Weise bringt DB Fernverkehr mit ihren ICE-, IC- und EC-Zügen täglich rund 340.000 Kunden an ihr Ziel.

Nachhaltiger Unternehmenserfolg mit einer leistungsstarken Qualitätsbahn

Mit ihrer auf dem Nachhaltigkeitsansatz basierenden Konzernstrategie will die DB den Einklang der Dimensionen Ökonomie, Soziales und Ökologie erreichen, um nachhaltigen Unternehmenserfolg erzielen zu können. Die weiterentwickelte Strategie DB2020+ setzt dabei einen herausgehobenen Fokus auf die Themen Kundenorientierung und Qualität. Die Verbesserung von Qualität und Wettbewerbsfähigkeit insbesondere des Kerngeschäftes, des Systemverbunds Bahn, gehören zu den drängendsten Herausforderungen der DB.

Die Etablierung einer neuen Qualitätskultur mit klarer Kundenausrichtung, der Aufbau digitaler Kompetenz sowie die Erhöhung der eigenen Leistungsfähigkeit sind zentrale Hebel, um die DB zukunftsfähig ausrichten zu können. In diesem Sinne hat sich die DB anspruchsvolle Ziele gesetzt: Sie will Profitabler Qualitätsführer (Ökonomie), Top-Arbeitgeber (Soziales) und Umwelt-Vorreiter (Ökologie) werden. Die Kunden der DB sollen von erstklassigen und umweltfreundlichen Mobilitäts- und Logistiklösungen profitieren, die getragen sind von engagierten Mitarbeitern und digitaler Kompetenz.