Bitte drehen Sie das Tablet

Hinweis: Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Wie einschalten? Das zeigt Ihnen diese Anleitung.

M88_AL19609_39l

Leiter Lager & Logistik (w/m)

Steckbrief

  • Unternehmen
    DB Fahrzeuginstandhaltung GmbH
  • Land
    Deutschland
  • Standort
    Frankfurt (Main)
  • Einstiegsarten
    Facharbeiter, Leitende Angestellte
  • Vertragsart
    Vollzeit / Teilzeit
  • Befristung
    Unbefristet
  • Ausschreibungsnummer
    273027
Jetzt bewerben

Was Dich erwartet

Wie sich Mobilität morgen auf Schienen, Straßen und Luftweg anfühlen wird, das entscheidet sich schon heute an Deinem Arbeitsplatz. Ganz egal, ob als Zahlenjongleur, Organisationstalent oder Analytiker: mit Talent und Leidenschaft wirst Du Anteil an zukunftsweisenden Mobilitäts- und Logistiklösungen haben und uns als dynamischen, weit vernetzten Arbeitgeber kennenlernen. Entscheide jetzt mit, wie Millionen Menschen morgen Mobilität – und uns als DB – erleben werden.

Die DB Fahrzeuginstandhaltung ist „der“ Instandhalter der Deutschen Bahn AG mit langjähriger Erfahrung und umfassender Kompetenz für Revisionen, Umbauten und Modernisierung von Schienenfahrzeugen sowie Komponentenaufarbeitung. Aktuell sind in unseren bundesweit verteilten 12 Werken und 3 Werkstätten rund 7.500 Mitarbeiter/innen für in- und externe Kunden im In- und Ausland tätig. Dabei realisieren wir ein Umsatzvolumen von über 1 Mrd. Euro.

Deine Aufgaben

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Leitende Führungskraft für die DB Fahrzeuginstandhaltung GmbH am Standort Frankfurt. Deine Hauptaufgaben sind unter anderem:

  • Du entwickelst Lager- und Logistiklösungen weiter und setzt die entsprechenden Standards mit den Werken um
  • Du stellst die Betriebsführung und Weiterentwicklung der Lager- und Logistikverfahren sicher
  • Du stellst das Zollmanagement für die DB Fahrzeuginstandhaltung sicher
  • Du optimierst die Transportsteuerung zwischen den Werken
  • Du verantwortest die Technologiestandards für die Logistik und Logistik-Prozessverfahren für die Werke
  • Du koordinierst das Zentrallager Goodwarehouse

Dein Profil

  • Du verfügst über ein abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches oder technisches Studium mit Schwerpunkt Logistik oder über eine vergleichbare Ausbildung sowie mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung in der Materialwirtschaft und Lager und Logistik
  • Du hast ausgeprägte Erfahrungen in Konzeption, Anwendung und Vermittlung von Lean Management-Methoden in der Logistik
  • Du besitzt ausgeprägte analytische und strategische Fähigkeiten
  • Du bist erfahren in konzeptionellem Arbeiten
  • unternehmerische Geschäftsprozessorientierung einschließlich der Beherrschung komplexer Sachverhalte gehören zu Deinen Fertigkeiten
  • neben deinen Kommunikations- und Integrationsfähigkeiten bist Du mobil und flexibel
  • Du hast Spass an Führung und Mitarbeiterentwicklung

Bewerbungsunterlagen

Bewirb Dich online mit der Angabe Deiner Gehaltsvorstellung auf die Ausschreibungsnummer 273027.

Stabilität und Sicherheit:

Du kannst Dir einer langfristigen Perspektive durch Dein festes Arbeitsverhältnis in einem zukunftsorientierten Konzern sicher sein.

Attraktive Konditionen:

Du gibst immer alles und bekommst deshalb auch viel zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i. d. R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen, z. B. das DB Job-Ticket, Freifahrten im Nah- und Fernverkehr (auch für Familienangehörige), diverse Reisevergünstigungen, eine betriebliche Altersvorsorge und vergünstigte Versicherungskonditionen.

Arbeitsplätze in ganz Deutschland:

Wir begegnen Dir nicht nur auf Augenhöhe, sondern in der Regel auch dort, wo Du zuhause bist. Mit Arbeitsplätzen in jedem Bundesland, in großen Städten ebenso wie in kleineren Ortschaften und Gemeinden.

Individuelle Weiterentwicklung und Aufstiegschancen:

Mit Seminaren, Trainings und Qualifizierungen bieten wir Dir individuelle und langfristige Entwicklungs- und Aufstiegschancen auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene.

* Die aufgeführten Vorteile gelten für einen Großteil der DB-Gesellschaften.

Der Bewerbungsprozess

Je nach Position und Fachbereich kann der konkrete Bewerbungsprozess variieren, besteht im wesentlichen aber aus folgenden Schritten:

  • Einstellen der Bewerbungsunterlagen über unser Online-Bewerbungssystem
  • ggf. Telefoninterview
  • Vorstellungsgespräch
  • Eventuell weitere Auswahlverfahren (z.B. Auswahltage/Assessment Center)

Zunächst nehmen wir uns ausführlich Zeit, um Deine Bewerbungsunterlagen zu prüfen. Wenn Dein Profil und Deine Qualifikationen die Anforderungskriterien für die gewünschte Position erfüllen, startet unser individueller Auswahlprozess.

Für einige Positionen laden wir Bewerber zunächst zu einem Telefoninterview ein, das einem ersten gegenseitigen Kennenlernen dient.

Im nächsten Schritt laden wir Bewerber zu einem klassischen Vorstellungsgespräch ein.

Je nachdem, auf welche Stelle Du Dich bewirbst, nehmen unsere Bewerber auch an Auswahltagen, Assessment Center oder einer medizinischen Untersuchung teil.