Bitte drehen Sie das Tablet

Hinweis: Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Wie einschalten? Das zeigt Ihnen diese Anleitung.

M94_DB45742_RGB

Referent Controlling (w/m) Steuerung und Konsolidierung Produktion

Steckbrief

  • Unternehmen
    DB Netz AG
  • Land
    Deutschland
  • Standort
    München
  • Einstiegsarten
    Akademiker
  • Vertragsart
    Vollzeit / Teilzeit
  • Befristung
    Unbefristet
  • Ausschreibungsnummer
    271246
Jetzt bewerben

Was Dich erwartet

Die Deutsche Bahn ist nicht nur einer der wichtigsten Mobilitätsdienstleister, sondern auch eines der größten Infrastrukturunternehmen in Deutschland. Voraussetzung dafür, dass wir unseren Kunden ein qualitativ hochwertiges Streckennetz mit einer Gesamtlänge von rund 33.000 Kilometern zur Verfügung stellen können, ist eine ziel- und ergebnisorientierte kaufmännische Planung und Steuerung.

Als Referent Controlling leistet Du einen wichtigen Beitrag dazu, dass wir unsere Qualitätsziele und unsere wirtschaftlichen Ziele erreichen: Denn nur so können wir die hohen Anforderungen an den Erhalt, Ausbau und Betrieb unseres Schienennetzes und anderer Infrastruktureinrichtungen sowie eine hohe Zufriedenheit unserer Kunden sicherstellen.

Deine Aufgaben

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Referent Controlling (w/m) Steuerung und Konsolidierung Produktion für die DB Netz AG am Standort München.

  • Erstellen der monatlichen Ergebnisberichte für die Geschäftseinheit Produktion Region Süd und den Regionalbereich Süd
  • Analysieren und Kommentieren relevanter Daten (sowohl ertrags
  • als auch aufwandsseitig), identifizieren der wesentlichen Treiber für Abweichungen sowie ermitteln von Empfehlungen zur Gegensteuerung
  • Auf Basis eines guten Geschäftsverständnisses identifizierst Du Optimierungspotentiale mittels Soll-/Ist-Vergleichen, die Du in monatlichen Ergebnissteuerungsgesprächen den Kostenstellenverantwortlichen aufzeigst
  • Vertretten des Arbeitsgebietsleiter als Stellvertreter für die Geschäftseinheit
  • Verantwortung für die fristgerechte und qualitativ hochwertige Erstellung der unterjährigen Vorschau des Regionalbereich Süd
  • Koordinieren der Kostenstellenplanung im Mittelfristzeitraum für die zugeteilte Geschäftseinheiten der Produktion Region Süd und wirkst mit an der Konsolidierung der Mittelfristplanung der Produktion Süd im Rahmen des jährlichen Budgetprozesses

Dein Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium Fachrichtung Wirtschaftswissenschaft, Betriebswirtschaft oder Wirtschaftsingenieurwesen
  • Langjährige Erfahrung im Controlling, idealerweise in einem produzierenden Unternehmen oder Konzernumfeld
  • Sehr gutes analytisches und konzeptionelles Denkvermögen sowie die Fähigkeit komplexe Themen managementgerecht und überzeugend zu vermitteln
  • Schnelle Auffassungsgabe sowie ein hohes Maß an Eigeninitiative und Einsatzbereitschaft
  • Souveränes und sicheres Auftreten sowie erfahrener Umgang mit dem Management und anderen Führungskräften
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeit, Konfliktfähigkeit und Kooperationsbereitschaft
  • Strukturierte, eigenständige und ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • Sehr gute IT-Kenntnisse, insbesondere MS Excel (Pivot, komplexe Formeln, idealerweise VBA-Kenntnisse), MS Powerpoint, IBM Cognos TM1 und SAP R/3 (CO, PS)
  • Erfahrung mit der Erstellung und dem Umgang mit Datenbanklösungen (MS Access/SQL) ist von Vorteil

Bewerbungsunterlagen


Bewirb Dich online mit der Angabe Deiner Gehaltsvorstellung auf die Ausschreibungsnummer 271246.

DB Netz AG

Die DB Netz ist für den Betrieb und die Instandhaltung des größten Schienennetzes Europas verantwortlich. Zentrale Aufgabe ist es, den Eisenbahnverkehrsunternehmen eine Infrastruktur in hoher Qualität zur Verfügung zu stellen und den Betrieb der Anlagen zu managen. Dazu gehören die Erstellung von Fahrplänen in enger Zusammenarbeit mit den Kunden, die Betriebsführung sowie das Baumanagement und die Instandhaltung. Hinzu kommt die Weiterentwicklung der Schieneninfrastruktur durch Investitionen in das bestehende Netz, in moderne Leit- und Sicherungstechnik sowie in Neu- und Ausbaustrecken.

Nachhaltiger Unternehmenserfolg mit einer leistungsstarken Qualitätsbahn

Mit ihrer auf dem Nachhaltigkeitsansatz basierenden Konzernstrategie will die DB den Einklang der Dimensionen Ökonomie, Soziales und Ökologie erreichen, um nachhaltigen Unternehmenserfolg erzielen zu können. Die weiterentwickelte Strategie DB2020+ setzt dabei einen herausgehobenen Fokus auf die Themen Kundenorientierung und Qualität. Die Verbesserung von Qualität und Wettbewerbsfähigkeit insbesondere des Kerngeschäftes, des Systemverbunds Bahn, gehören zu den drängendsten Herausforderungen der DB.

Die Etablierung einer neuen Qualitätskultur mit klarer Kundenausrichtung, der Aufbau digitaler Kompetenz sowie die Erhöhung der eigenen Leistungsfähigkeit sind zentrale Hebel, um die DB zukunftsfähig ausrichten zu können. In diesem Sinne hat sich die DB anspruchsvolle Ziele gesetzt: Sie will Profitabler Qualitätsführer (Ökonomie), Top-Arbeitgeber (Soziales) und Umwelt-Vorreiter (Ökologie) werden. Die Kunden der DB sollen von erstklassigen und umweltfreundlichen Mobilitäts- und Logistiklösungen profitieren, die getragen sind von engagierten Mitarbeitern und digitaler Kompetenz.

Was wir Dir bieten

Was macht einen guten Arbeitgeber aus? Er muss zu Deinem Leben und Deinen Wünschen passen. Genau deswegen sind für uns Jobs mit langfristiger Beschäftigungsperspektive, attraktive Zusatzleistungen*, die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und eine partnerschaftliche Zusammenarbeit ebenso selbstverständlich wie eine exzellente Personalentwicklung.

* Die aufgeführten Vorteile gelten für einen Großteil der DB-Gesellschaften.

Selbstverwirklichung in anspruchsvollen Projekten

Mit uns kannst Du etwas bewegen! Wir sind einer der größten Mobilitäts- und Logistikanbieter weltweit und bieten Dir die Möglichkeit, an bedeutenden Zukunftsprojekten mitzuwirken. Die Konstruktion von Brückenbauwerken, die Modernisierung von Bahnhöfen, das Erweitern unseres Streckennetzes, der Streckenbau im Nahen Osten oder komplexe IT-Projekte sind nur einige Beispiele für die Aufgaben, die Dich bei uns erwarten.

Weiterentwicklung auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene

Mit uns kommst Du voran! Wir unterstützen Dich bei Deiner individuellen Karriereplanung. Mit persönlicher Beratung, unserem „Entwicklungswege-Tool“ oder dem „Weiterbildungskompass“, helfen wir Dir Deinen Karriereweg zu planen und zu verwirklichen. Dabei bieten wir Dir vielfältige Aufstiegschancen.

Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben

Dein Job sollte zu Deinem Leben passen. Damit Du Arbeit und Privatleben „unter einen Hut“ bekommst, gibt es bei uns Arbeitsmodelle wie Teilzeit, Gleitzeit und flexible Arbeitszeiten. Aber auch mit Angeboten zur Kinderbetreuung oder der Vermittlung von Pflegeleistungen erleichtern wir Deinen Alltag.

Marktübliches Gehaltspaket mit attraktiven Nebenleistungen

Eine faire Bezahlung ist für uns selbstverständlich. Zudem bieten wir viele Sozial- und Nebenleistungen an: Freifahrten, Fahrvergünstigungen im Nah- und Fernverkehr, betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen, Kinderbetreuung, Sportangebote, preisgünstige Urlaubs- und Freizeitangebote und vieles mehr.

Langfristige Perspektiven

Das hat Zukunft! Wir verfolgen ein nachhaltiges und sicheres Geschäftsmodell: Mobilität und Logistik sind Zukunftsbranchen und werden auch langfristig von großer Bedeutung sein. Wir sind für Dich ein verlässlicher Partner – wenn Du wünscht, ein Berufsleben lang!

* Die aufgeführten Vorteile gelten für einen Großteil der DB-Gesellschaften.