Hinweis: Wir verwenden Cookies. Sie akzeptieren die Cookies durch Klicken auf den "Schließen"-Button. Cookie-Einstellungen
Bitte drehen Sie das Tablet

Bitte drehen Sie das Tablet

Hinweis: Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Wie einschalten? Das zeigt Ihnen diese Anleitung.

Im Job entwickeln

Offen reden und vorankommen

Die Deutsche Bahn sieht sich in der Pflicht, ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter individuell zu fördern und Ihnen eine Weiterentwicklung im Unternehmen zu ermöglichen. Wir wollen offen miteinander sprechen, nachdenken und diskutieren, um herauszufinden, welcher Weg für Sie bei uns der richtige ist.

Regelmäßige Mitarbeiter- und Führungsdialoge
Bei Gesprächen zwischen Führungskraft und Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kommen die wichtigen Themen auf den Tisch: Wie sind die Leistungen und Kompetenzen? Wo liegen die individuellen Perspektiven? Welche konkreten Entwicklungsschritte sind möglich? Dadurch stellen wir eine individuelle Entwicklungsplanung für unsere Mitarbeiter sicher.

Dialogkultur fördern
Dialog ist uns wichtig, sowohl zwischen Mitarbeiter und Führungskraft als auch generell im Unternehmen. Daher haben wir zahlreiche Formate etabliert, die diese Dialogkultur stärken sollen und zu Dialog und Diskussion ermuntern: in den Bereichen und bereichsübergreifend, innerhalb der Führungsebenen und hierarchieübergreifend, national und international. Der partnerschaftliche Dialog im Unternehmen ist daher auch ein wesentliches Element in unserer Führungskräftequalifizierung und Bestandteil unseres Führungsverständnisses.

Mehr über Ihre Einstiegsmöglichkeiten bei uns

Offener
Dialog

Entwicklungs-
planung

Standort-
bestimmung

 
Kein Job wie jeder andere.

Merkliste